DAS INGOLSTÄDTER NATURMÖBELHAUS
Sie befinden sich hier: News

Ausstellungen

WIR unsere FARBEN unsere BILDER
ACRYL ABSTRAKT Ausstellung



Ausstellungseröffnung am Freitag, den 30. Juni 2017 um 19.30 Uhr
Angelika Hercher, Henning Adickes

01.07.2017 - 30.09.2017

Mehr über die Künstler können Sie hier nachlesen.

 

LEBKUCHENHERZEN für die Seele



Vernissage am Freitag den 24.03.2017
Jana A. Hermann

Heilmittel für dein Herz.

Wie die Künstlerin gerne sagt:
"Meine Bilder erzählen Geschichten... Meine Bilder berühren dein Herz... genau.. Die Bilder berühren das allerwichtigste, was du hast... dein Herz...

Die Bilder stiften Glück, Erfolg und Mut... Unterstützen Entscheidungen und Wandlung... Verbinden dich mit Engeln und der Heilquelle... Geben dir Hoffnung und Freude... Führen dich behutsam durch Trauer oder Trennung... Ermöglichen dir zu Kraft und Gleichgewicht zu kommen ...

Die Bilder heilen dein Herz... Sanft und nachhaltig, behutsam und erfolgreich.

Lasse dich ansprechen.. "

{ Jana A. Hermann malt ihre Bilder seit 2011 mit Aspititechnik. Es ist eine spezielle Technik, wo mit Spachtelmassen und Aquarellfarben gearbeitet wird.. jedes Jahr experimentiert die Künstlerin mit weiteren Effekten, die durch zusätzliche Verarbeitung von Naturmaterialien ( z.B.Sand, Kiez,Kaffeesatz, Ruß ), Akrylfarben, Pigmenten oder Tusche die Wirkung des Bilder vertiefen und ergänzen.

 Da die Künstlerin auch heilerisch arbeitet, ist ihr gelungen, die Bilder mit Energien zu bereichern, was die Wirkungen von Bilder verändert und steigert. Einzelne Bilder sind mit Emotionen und Gefühlen verbunden, stellen Situationen oder Erlebnisse und Erfahrungen dar.

 Die allerbeste Möglichkeit sich ein Bild von Energiebildern von Jana A. Hermann zu machen ist - die Bilder live zu betrachten, sie auf sich wirken lassen.. sich einlassen und die Geschichte, die in jedem Bild eingearbeitet ist, zu lauschen..}

Dieses Jahr gibt dazu die erste Möglichkeit bei Möbel Ridder in Gerolfingerstraße in Ingolstadt.

Eine Ausstellung, die deinem Leben ein neues Sinn geben kann.

Die Lebkuchen für deine Seele....

 

HAMMER!




„SPEAK TO ME II“ vom 25.11.2016 - 18.03.2017
von Gisela Hammer
Eröffnung Freitag 25. November, 19.30 Uhr

 

Stühle & mehr




Einladung zur Ausstellung
von Matthias Schlüter
Eröffnung Samstag 9. Juli, 11 Uhr

 

SICHT:WEISE



Einladung zur Vernissage SICHT:WEISE
der Malerin Gila Schwaiger am Freitag, 4. März 2016 um 19:30 Uhr mit einer Einführung durch die Künsterlin


Ausstellung vom 5. März bis 26. Juni 2016

 

Sehen und Wahrnehmen




Einladung zur Vernissage SEHEN UND WAHRNEHMEN
am Donnerstag, 3. Dezember 2015 - 19:30 Uhr, bei RIDDER²


Die Lightcatchers Elisabeth Schmidbauer und Alfons Hauke, bisher als Naturfotografen bekannt, nehmen Sie mit auf eine neue Erfahrungsreise.

Sie gehen in urbane Stadtlandschaften, wagen sich an menschgemachte Strukturen, an besondere und an ganz profane Bauwerke. Städte und Riesenbauten werden zu spielerischen und feinsinnigen Miniaturen.

Beim gemeinsamen moderierten Rundgang durch die Ausstellung erfahren Sie viele spannende Details zum Thema SEHEN UND WAHRNEHMEN.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

QUADRAT | 7 Manfred Sprenger




Ausstellung im Glashaus
bis 28. November 2015 sind Fotografien und Bilder von Manfred Spenger bei Ridder2 zu sehen.

„RUND UM DIE HOLLEDAU“ und „FREIE FARBKOMPOSITIONEN“

Vom besonderen Reiz der Kulturlandschaft Holledau fasziniert sammelt der ingolstädter Grafiker Manfred Spenger auf seinem täglichen Arbeitsweg von Ingolstadt nach München Eindrücke und wechselnde Stimmungen. Daraus entstanden zahlreiche Fotografien und Malereien – die Motive sind geprägt von Hopfenstangen, sanften Hügellandschaften und Lichtvariationen zu unterschiedlichen Jahreszeiten.

Die Ausstellung Quadrat | 7 wird durch freie, quadratische Farbkompositionen mit kräftigen Farben und feinen Strichen ergänzt. Licht, Farbe und Bewegung stehen im Mittelpunkt.

 

Impressionen
"Stadt-Land-Fluss und weitere farbige Begegnungen"




Hanni Goldhardt
Impressionen „Stadt-Land-Fluss und weitere farbige Begegnungen“
vom 19. Juni bis 16. August
im Ingolstädter Naturmöbelhaus Ridder²

 

Inspiration Wildnis




Fotoausstellung von Claudia & Wynand du Plessis
Naturfotos & Fotokunst auf Leinwand


von 09.01.2015 - 28.02.2015

 

Schöne Momente in Venedig




Malerei von Renate Geritz, Böhmfeld
vom 22. August bis 28. Oktober 2014 15. Januar 2015 bei RIDDER²


Als gebürtige Ingolstädterin wurde Renate Geritz schon im elterlichen Malerbetrieb mit der Malerei konfrontiert.

Viele Fortbildungsmaßnahmen prägten 20 Jahre lang ihr künstlerisches Schaffen.

Ihre Stärken sind die freie und großzügige Malerei, sowie die Kraft und der Optimismus, der ihren Bildern inne ist.

Inspirationen holt sich Renate Geritz bei Reisen in den Süden – insbesondere von Aufenthalten in Venedig!

 

Vernissage Farbenspiele Elisabeth Willner




am Freitag den 07. Februar 2014 ab 19.30 Uhr

Elisabeth Willner ist eine Ingolstädter Autorin und Malerin. Ihr Kinderbuch "Daniel im Zaubergarten" (ISBN 978-3-940609-42-7) erschien im Regensburger Spielberg-Verlag.
Für ihre Bilder verwendet sie bevorzugt Ölfarben und Ölpastellkreiden, die oft zu einem farbenfrohen Miteinander verschmelzen. Elisabeth Willner präsentierte ihre Werke in Ingolstadt bereits im Café Maximilian, in den Büroräumen von appel made Coaching, im Hotel Domizil, im Seniorenzentrum ProCurand und mehrmals auf dem Ingolstädter Bildermarkt des BBK Oberbayern in der Harderbastei, sowie im Bürgerhaus Neuburg/Donau.

 

Farb - Welten




23. November 13 - 11. Januar 2014
Teilnehmer aus den Kunst-Kursen im Atelier „KUNSTimSTALL“ unter der Leitung der Künstlerin Hanni Goldhardt präsentieren NEUE ARBEITEN

 

Angesichtssache




Gemälde von Stephan Korisanski am 19.07.2013 bei uns im Haus.

 

Quadrat | vier




bis 18. Juli 2013 sind Bilder von Manfred Spenger bei uns ausgestellt. Hier finden Sie eine Preisliste.

 

SANDBANK-IMPRESSIONEN




Sandbank Impressionen
von 03. November 2012 bis 26. Januar 2013

Vita

Regine Mertl-Noack, geboren 19.05.1950 in Donauwörth, seit 1974 wohnhaft in Ingolstadt.

Berufliche Laufbahn: Erzieherin und Kindergartenleitung, ein Schwerpunkt der Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund Förderung der Integration durch Kreativität.

Künstlerische Entwicklung: Naive Malerei, Aktion-Painting, abstrakte Malerei, regelmäßige Kurse und Workshops bei Hanni Goldhardt und Birgit Luxenburger.

Seit Beendigung der beruflichen Aktivität im Juli 201 2 Einrichtung eines Ateliers mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen kreative Entfaltung zu ermöglichen.

Ausstellungen:
Kunstmesse 2010 in Ingolstadt
Cafe Tagtraum
Cafe Allegro
Prosecco-Garten von Beate Bonk
Galerie 17 in Gaimersheim
Galerie Maifarth in St.Peter-Ording
Kunstcafe in Neumünster

 

NATURFOTOGRAFIE




Naturfotografie
von 21. Juni 2012 bis 31. Oktober 2012

 

Bilder Ursula Büchl - Moderne Acrylmalerei




Bilder
Ursula Büchl
vom 30.03.2012 bis 19.06.2012

 

Bilder Fredi Neubauer




Bilder
Fredi Neubauer
02.02.2012 (Eröffnung 19.30 Uhr) - 24.03.2012

 

Einladung zur Vernissage Kunst und Meditation mit Turid Ammon



am 22. September um 19.00 mit Sektempfang
bei Ridder² Einrichtungen
in der Gerolfingerstr. 102 in Ingolstadt

Turid Ammon, Meditation & Bilder
Malerin, Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin, Medtiationslehrerin
Die Farben als Heilschwingung in Lebensräumen nutzen.

Rot - Feuerenergie , Blau – Entspannung, Gelb – Vitalität, Grün – Lebenskraft

www.praxisammon.de

 

Hanni Goldhardt



Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler (BBK)
Vorstandstätigkeiten, freischaffend tätig

Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen und Einzelausstellungen
u. a. in Ingolstadt, München , Nürnberg, Würzburg, Hannover, Frankfurt, Regensburg, Braunschweig, Leibzig, Javea (Spanien); Petrovac (Montenegro); Belgrad, Kragujevac (Serbien), Murska Sobota (Slowenien); Györ (Ungarn); Opole (Polen)

Co-Kuratorin der internationalen Ausstellung „Licht Raum Europa“ mit Künstlern aus 7 Nationen 2003 Initiatorin und Kuratorin des internationalen Kunstprojektes „Identität“ mit Künstlern aus 9 Nationen Ost- und Westeuropas (Stationen: Ingolstadt 2007, Murska Sobota (Slowenien); Opole (Polen) 2008

Hanni Goldhardt arbeitet in ihrem eigenen Atelier „Kunst im Stall“ in Rackertshofen/Gaimersheim.
Seit über 20 Jahren leitet die Künstlerin Malseminare in verschiedenen Techniken wie Aquarell, Acryl oder Zeichnung

weitere Infos unter www.Hanni-Goldhardt.de, h-goldhardt@t-online.de

 

Ausstellung "blume abstrakt"



Hiermit laden wir Sie sehr herzlich zur Vernissage "blume abstrakt"
am 11. Februar 2011 um 19.30 Uhr.www.energiemotive.de
Suche:

Ridder Einrichtungen GmbH
Das Ingolstädter Naturmöbelhaus

Gerolfinger Straße 102
85049 Ingolstadt
Anfahrt / Parken

Telefon:0841 / 33231
Telefax:0841 / 910129
eMail:mail@ridder2.de



Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag:
10.00 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung